Ferienangebot für Kinder in den Osterferien:

In diesem Jahr gibt es sogar 2 tolle Angebote.

 In der ersten Ferienwoche finden unsere Ponytage gewohnt entspannt und für Einsteiger geeignet spielerisch und mit vielen lustigen Aktionen statt. Wir versorgen die Tiere, basteln, toben und reiten natürlich täglich. Wer schon etwas Erfahrung im Umgang mit dem Pony hat, darf in diesem Kurs auch schon alleine ein Pony führen. Dies darf von jedem Kind frei entschieden werden.

 In der zweiten Woche können unsere Ponykinder ihr erstes Hofabzeichen absolvieren. Auch dies ist freiwillig und somit ist diese Woche ebenfalls einsteigergeeignet. In der Woche erlernen die Kinder alles rund um die körperliche und mentale Pferdesprache. Grundbedingungen in der Haltung und wie ein Pferd korrekt geführt wird. An allen Tagen dürfen die Kinder dies selbst ausprobieren. Wer bereits reiten kann, darf sein Pferd natürlich auch eigenständig reiten und wird hier weiter gefördert. Diese Ponywoche ist auch für ältere Kinder und Teens gut geeignet.

 Wer möchte, kann am letzten Tag die Prüfung zum "Pferdefairsteher Level 1" ablegen. Die Prüfung kann extra gebucht werden und findet am Donnerstag den 14.04.2022 direkt im Anschluß an die Ponywoche statt.

 In jeder Woche ist im Preis eine Einzelreitstunde pro Kind enthalten.

 Beide Wochen können separat oder zusammen gebucht werden. Bei Buchung beider Wochen ist die Prüfung kostenlos. 

  1.  04.04.2022 - 07.04.2022 von 09:30 Uhr - 12:30 Uhr, Ponytage für Kinder ab 5 Jahren
  2. 11.04.2022 - 14.04.2022 von 09:30 Uhr - 12:30 Uhr,  Pferdefairsteher für Kinder ab 6 Jahren

 Wir freuen uns jetzt schon auf tolle Tage mit Euch.

 

Bringt bitte warme Anziehsachen (und Wechselsachen) mit. Einen gut sitzenden Fahrradhelm und bequeme Hosen sind wichtig. Bitte bringt Euch Euer Frühstück selbst mit. Weitere Getränke und gesunde Snacks haben wir vor Ort.

 

Kostenpunkt pro Person 150 Euro


Anmelduschluß ist der 29.03.2022. Die Teilnehmerzahl ist auf 9 Kinder begrenzt. Die Ponywochen starten ab einer Mindest-Teilnehmerzahl von 6 Kindern. 

 









 

 

 


 


Nach oben